Tiroler Monatsstrecke Juni

Zuerst mal sind wir immer noch geflashed von Euren Leistungen am Knappensteig. Ich war nah dran einen Liveticker zu starten, als an guten Tagen einige Läufer hintereinander auf der Hinterhornalm ankamen. Es war toll, wie nach einem echten Rennen mit Läufern in der Sonne zu sitzen und über die letzten Stunden am Trail zu diskutieren.

Wir waren daher fest am überlegen wie die nächste Tiroler Monatsstrecke aussehen soll. Nachdem der Knappensteig technisch sehr anspruchsvoll war, wird es im Juni eine leichtere Strecke werden.

Die Nordkette-Almen Runde (oder Feierabendrunde) ist 17km/1000HM lang und startet am Parkplatz Hungerburg. Es geht gegen dem Uhrzeigersinn an folgenden markanten Punkten vorbei:

  • Umbrüggler Alm
  • Höttinger Alm (Wasser, über Nisslsteig)
  • Achselboden (Wasser)
  • Aspach Hütte (über Durrachsteig)
  • Rauschbrunnen
  • Kollandbrunnen (Wasser)
  • Höttinger Bild (über Stangensteig)

Diese Strecke ist für alle Trailläufer machbar die sich über 17km trauen. Die Highlights sind der steile Aufstieg über den Nisslsteig (Skipiste) zur Höttinger Alm und das super Panorama vom Durrachsteig. Hier ist auch Trittsicherheit gefragt.

Es gibt ausreichend Brunnen und offene Almen auf der Strecke.

Der schnellste Mann/Dame gewinnt auch dieses Monat eine SUUNTO 9 Baro Black. Jeder Finisher bekommt ein DYNAFIT Neckgaiter bei INTERSPORT OKAY.

Durrachsteig
Durrachsteig

Rückt zusammen!

Nach dem Tag für Tag neue Rennabsagen kamen, zuletzt mit der Absage vom Transalpine Run, war damit zu rechnen, dass das Wettkampfjahr nicht wie das in den Jahren zuvor sein sollte – soviel war klar. Doch nach dem ersten Monat der FKT Serie muss ich sagen, dass das Jahr ganz besondere Dynamiken mit sich brachte. Ich hatte bisher das Gefühl, dass der Sport trotz des Abstandsgebots der letzen Wochen näher zusammengerückt ist. Die Verpflegungsstellen, Navigation und Zuschauer, die man bei Rennen auffindet, fehlen keinesfalls. Diese Rolle übernehmen die Supporter und Freunde, die sich entweder mit auf den Weg begeben um zu unterstützen, oder im Ziel mit Erfrischungen und Glückwünschen warten. Die wunderschönen Strecken der Rennen, werden nun vom Läufer selbst gestaltet – sei es ein 100 Meiler von A nach B, oder ein Rundkurs, den man trotz geographischer Nähe noch nie in Angriff genommen hat. Diese Potentiale seinen Sport neu zu entdecken, heißt auch selbst kreativ zu werden, ganz neue Herausforderungen ohne Druck anzugehen oder ganz einfach bewusster zu genießen. Denn auch wenn Dinge anders sind als zuvor, bedeutet es keinesfalls eine Verschlechterung, sonder das Aufwecken schlummernder Potentiale. Geht raus und rückt zusammen!

Was ist eine Fastest Known Time FKT?

Eine FKT wird auf einer interessanten Strecke gelaufen (z.b. Höhenwanderweg, um einen See) und ermutigt andere Trailrunner diese Strecke ebenfalls nachzulaufen. Jeder Läufer kann selbst entscheiden wann er die Strecke in Angriff nimmt. Nur der Start/Zielpunkt und die Laufrichtung müssen stimmen. Und per GPS wird verifiziert ob die Strecke auch wirklich vollständig gelaufen wurde.

  • Eine FKT ist kein Rennen.
  • Routen von Rennen sind keine FKT Strecken (da wird ja im Rennen der schnellste ermittelt)

Ganz genau beschrieben ist alles auf der Homepage www.fastestknowntime.com.

PS: Diese Homepage soll dazu ermuntern FKT’s in Tirol und Österreich zu laufen. Die Bestzeiten sollen auf die Original Seite https://fastestknowntime.com hochgeladen werden

PPS: This website is owned and operated separately from the main FKT website based in the United States, https://fastestknowntime.com/.  They originated the ideas and rules we are using, and we have asked for and obtained their approval for this website. Please visit https://fastestknowntime.com/ for a list of the best routes in the world and their FKTs.

PPPS: Consider a donation at www.fastestknowntime.com/support

Welcome!

Keine Trail Rennen in 2020? Keine Panik!

Lauf eine der Strecken der Tiroler FKT Series 2020 und gewinne Preise von DYNAFIT!

Der/Die Schnellste jeder Strecke gewinnt DYNAFIT Gutscheine im Wert von 1000€!!

Du bist nicht ganz so schnell? Egal! Jeder Teilnehmer erhält ein Goodie von DYNAFIT und nimmt im Herbst an einer Tombola teil.

Du hast bis 26.10.2020 Zeit die Fastest known Time zu laufen!

Updates und die gelaufenen Zeiten gibts hier auf der Homepage. Schick uns Deine Geschichte zur FKT und wir bringen sie auch hier.

Die besten Zeiten werden auf die offizielle Seite www.fastestknowntime.com hochgeladen.

This website is owned and operated separately from the main FKT website based in the United States, https://fastestknowntime.com/.  Buzz Burrell and his team originated the ideas and rules we are using, and we have asked for and obtained their approval for this website.

Please visit https://fastestknowntime.com/ for a list of the best routes in the world and their FKTs.

Please visit https://fastestknowntime.com/support if you want to donate and support the work of Buzz Burrell and his team.